Antike Bauwerke, Architektur, Denkmäler, Weltwunder, Naturwunder

Junge Menschen und vor allem Mädchen wünschen sich hin und wieder einfach eine kleine Auszeit. Besonders nach dem Ende der Schule wissen die Meisten nicht wirklich, was sie nun mit ihrem Leben anfangen sollen. Da kann ein Aufenthalt als Au-Pair in Frankreich vielleicht die richtige Idee sein. Schließlich gehört Frankreich mit zu den schönsten Ländern Europas und kann zudem noch mit vielen Sehenswürdigkeiten punkten. Es gibt also eine Menge Punkte, die für einen Aufenthalt in diesem Land sprechen würden.

Paris und seine schönen Seiten

Besonders bekannt und beliebt in Frankreich, ist natürlich die Hauptstadt Paris. Schließlich ist die nicht nur die wichtigste Metropole der Mode, sondern auch eine der Kultur. In Paris gibt es viele Sehenswürdigkeiten, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Dazu gehört natürlich auch der Eifelturm. Dieser wurde bereits im Jahre 1889 eröffnet. Seither haben die Menschen die Möglichkeit, von dort oben auf Paris herabzusehen und  so eines der schönsten Panoramen der Welt zu genießen. Am Fuße des Eifelturmes findet sich ein sehr schönes, kleines Café, in dem die klassischen Köstlichkeiten Frankreichs in einer angenehmen Atmosphäre genossen werden können.

Aber auch der Triumphbogen in Paris ist ein sehr schönes Bauwerk. 1860 wurde der Arc de Triomphe im Auftrag von Napoleon gebaut. Heute gehört er zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Paris.

Paris verfügt aber über sehr schöne Kirchen und andere Gotteshäuser. Sehr bekannt ist natürlich der Notre-Dame. Diese Kathedrale ist vor allem durch die „Geschichte vom Glöckler von Notre-Dame“ zu einem wichtigen Monument der Literatur geworden. Und auch heute strömen noch Tausende Besucher jeden Tag zu dieser Sehenswürdigkeit und erfreuen sich an der einzigartigen Bauweise und dem unvergleichlichen Glockenspiel.

Paris für Kunstbegeisterte

Paris ist natürlich auch die Stadt der schönen Künste. Im Herzen der Metropole finden sich einige wunderbare Museen. Unter ihnen ist auch der Louvre zu finden. Hier sind die Werker vieler großer Künstler ausgestellt, die sich nicht nur in Frankreich einen Namen gemacht haben. Auch verschollen geglaubte Exponate haben hier ein neues zu Hause gefunden und erfreuen sich der Beliebtheit der Besucher.

Foto: ©  daniel stricker  / pixelio.de