Antike Bauwerke, Architektur, Denkmäler, Weltwunder, Naturwunder

Ein individueller Urlaub in Venezuela ist eine Reise fernab der Touristenströme. In dem im Norden Südamerikas, direkt an der Karibikküste gelegenen Land laufen die Uhren anders, und wer bereit ist, sich darauf einzulassen, entdeckt eines der Naturparadiese dieser Erde.
Europäische Fluggesellschaften bieten Direktflüge von Europa zum Internationalen Flughafen Simòn-Bolìvar in Caracas an. Bis zu 90 Tagen reicht eine Touristenkarte aus, längere Aufenthalte ist ein Visum erforderlich. Innerhalb des Landes bestehen gute Fluganbindungen zu lokalen Flughäfen, nur in Sachen Pünktlichkeit sollte man etwas Geduld mitbringen.

Unzählige Highlights erwarten den Reisenden in Venezuela. Ein „Höhepunkt“ im wahrsten Sinne des Wortes ist der Salto Angel, mit 979 m der weltweit höchste frei fallende Wasserfall. Er liegt im Canaima Nationalpark, einer faszinierenden Region unterschiedlichster Felsformationen und der buschreicheren Savanne der Gran Sabana. Der spektakuläre Salto Angel lässt sich am besten bei einem Rundflug aus der Vogelperspektive sowie einer anschließenden Einbaum-Tour zur Teufelsschlucht entdecken. Wanderungen führen an die Kaskade am Ayan-Tepuy.

Mit dem Kanu lässt sich auch das riesige Labyrinth des Orinoco Deltas am besten erkunden. Unterwegs zwischen Urwaldinseln, Lagunen und Mooren kann man eine unglaublich reichhaltige Pflanzen- und Tierwelt beobachten, darunter Papageien, Tukane und Süßwasserdelfine.
Eine Trekkingtour durch Flussläufe sowie Palmen- und Farnbewachsene Nebelwälder führt auf den 2810 m hohen Tafelberg Roraima und bietet neben traumhafter Aussicht einen einzigartigen Lebensraum für seltene, endemische Tiere und Pflanzen. Eine ganz andere Kulisse findet sich im Los-Roques-Archipel inmitten der Karibik, wo man beim Schnorcheln das herrlich türkisfarbene Wasser und schneeweiße Sandstrände genießen kann.

Wichtigste Ausrüstung für Backpacker:
- Warme, wind- und wasserdichte Oberbekleidung
- Bequeme Wanderschuhe
- Trinkflasche
- Taschenlampe
- Reiseapotheke
- Mückenschutz
- Sonnenschutzcreme mind. SPF 20
- Sonnenbrille + Sonnenhut
- Regenschutz für den Rucksack
- Plastikbeutel zum Feuchtigkeitsschutz von Kleidung und Fotoapparat
- Geldgürtel / Brustbeutel
- Kopien aller wichtigen Dokumente
- Badesachen / Handtücher